Radclub Arbö Sparkasse Neunkirchen

Der Radclub ARBÖ Sparkasse Neunkirchen ist ein Radsportverein mit langer Geschichte, aktiven Radsportlern und gemeinsamen Veranstaltungen. Es gibt ständig Neues! Sieh dazu links im Menü die letzten Beiträge, den „Featured„-Eintrag direkt auf der Startseite, oder im News-Bereich der Webseite.


Letzte Newsbeiträge:

ÖM Kriterium in Trumau

05.05.2024ÖM Kriterium in Trumau
Bei schönem Wetter nahmen über 100 Starter die 1.200 Meter lange Strecke in der Trumauer Siedlung in Angriff. Der sehr enge und kurvenreiche Kurs mit dem Start Ziel hinter der Kirche lies keine langen Sprints zu. Das hieß, wer nach der Langen Gerade als ersters in die Kurve ging, war fast nicht mehr zu biegen. ...
weiterlesen...

Opening der MTB Challenge in St. Veit an der Gölsen

28.04.2024Opening der MTB Challenge in St. Veit an der Gölsen
Bei herrlichen Wetter nahmen 214 motiviert Mountenbiker die herausforderung auf der Small Strecke mit 32km und 1.000hm in Angriff. Im ersten Startblock starteten Markus Haas und Johann Bartl. Gleich beim Start in der ersten Linkskurve kam es schon zum ersten Sturz. Zum Glück kamen Haas und Bartl gut vorbei. Danach ging’s gleich in den ersten ...
weiterlesen...

Mörbischer Einzel- & Paarzeitfahren

27.04.2024Mörbischer Einzel- & Paarzeitfahren
Stockerlplätze für Thomas Szendi und Martin Mozeth vom ARBÖ-Sparkasse-Neunkirchen beim 13. Mörbischer Einzel- & Paarzeitfahren.Am Samstag dem 27. April fand bei heiteren Wetter und sehr starken Westwind in Mörbisch im Rahmen des Neusiedlersee-Radmarathons ein Zeitfahren statt. Es konnte auch heuer wieder in verschiedenen Disziplinen (Zeitfahrrad oder Rennrad ohne Auflieger und Scheibenrad) und verschiedenen Altersklassen gestartet ...
weiterlesen...

Wörthersee Gravel Race

07.04.2024Wörthersee Gravel Race
Kurzer Bericht vom Wörthersee Gravel Race, TREK UCI Gravel World Series Kalenders 2024 und ein Qualifikationsrennen für die UCI Gravel World Championships 2024.Eine Runde mit 48,8km 580hm musste für die Bewerber unter 60 Jahren 3 mal, 144km mit 1.680hm und darüber 2 mal 96km mit 1.120hm bewältigt werden.Das international besetzte Rennen war mit 1.000 Startern ...
weiterlesen...

Mehr News hier...

 

Der RCNK auf Facebook:

Aktive Geschichte, Aktiv Radfahren.