3 KöniXcrosS in St. Pölten

Beim 3 KöniXcrosS in St.  Pölten startete für den ARBÖ Sparkasse Neunkirchen Hans Bartl mit einem sehr großen Starterfeld. Das Wetter meinte es gut bei +1 Grad und mit geringer Schneemenge, aber dafür war es sehr gatschig, was den Kurs sehr anspruchsvoll machte. Bartl kam vom Start gut weg und fuhr die ersten Runden an Position 10. Im Rennverlauf wurde die Strecke immer tiefer und forderte die letzten Kräfte der Fahrer, er konnte das Rennen auf Platz 14 beenden und wurde als 2 bester Masterfahrer gewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.