Ergo School Race ein voller Erfolg

Full House in der „Neuen Mittelschule“ Ternitz. Über 260 Schüler stellten sich unter Aufsicht von Dipl. Sportlehrer Alfred Schabauer dem Leistungstest mit viel Eifer und Begeisterung. Die Auswertung lag beim Gründer des „Ergo School Race“ Benedikt Oswald vom ARBÖ Trieben in besten Händen. Es wurden von einigen Schülern auch sportlich ansprechende Leistungen geboten, die vielleicht am Radsport gefallen finden werden. Auf Grund des ersichtlichen Erfolges hat OSR Dir. Helmut Trapper das Angebot unterbreitet, diese Aktion im Frühjahr 2015 zu wiederholen.

Die sportlichen Leistungen sind unter „Ergebnisse“ einzusehen.

Ergo School Race 2014

Ergo School Race 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.