Top in St.Pölten

Das 3. Querfeldeinrennen dieser Saison, fand im St. Pöltener Kaiserwald statt. Am Start unseres Vereins waren Michael Herzog, Hans Bartl, Franz Petz, Thomas Esberger und Karl Artner. Ein sehr großes Starterfeld (ca. 100) nahm die Herausforderung im Kaiserwald an. Der starke Nebel in Verbindung mit Nebelreißen machte den schnellen Kurs sehr rutschig.Unsere Athleten lieferten sich mit ihren Konkurrenten einen tollen Kampf und schlussendlich erkämpften sie tolle Ergebnisse. Michael Herzog, Platz 9, Hans Bartl,  Platz 14, Franz Petz, Platz 18. ThomasEsberger und Karl Artner erreichten das Ziel im guten Mittelfeld.
H.S.
bartl-kaiserwald                                           Hans Bartl in Aktion.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.