Bike Attacke am Slovakiaring

Beim Bike Attacke am Slovakiaring startete für den ARBÖ Sparkasse Neunkirchen Mario Zwurtschek. Es waren 17 Runden zu je 5,8 Kilometer zu fahren. Es nahmen 60 Fahrer bei starken Wind das Rennen auf. Mario konnte zwar nicht alle Attacken mitgehen aber er behauptete sich gut im Feld und beendete das Rennen zu seinen Saisonbeginn auf den 16 Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.