CX Stadl Paura

Bei schönem Herbstwetter starteten für den Verein beim Crossrennen in Stadl Paura Markus Haas, Robert Dreu, Hans Bartl, Christian Lechner und Klaus Bahr. Nach 40 min kamen nur 3 Fahrer vom Verein ins Ziel. Markus Haas und Klaus Bahr mussten wegen Defekte das Rennen vorzeitig beenden. Robert Dreu schaffte es mit einem Patschen noch ins Ziel. Die Finnischer belegten folgende Plätze: Hans Bartl 12, Robert Dreu 17, Christian Lechner 47.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.