5. Gfieder Bergsprint

Am Samstag den 18. August 2018, starteten um 17:00 Uhr bei herrlichem Sommerwetter die Athleten zum 5. Gfieder Bergsprint, einem MTB Rennen von St. Johann bis zur Gfiederwarte.

Gesamtsieger und zugleich Vereinsmeister des ARBÖ Sparkasse Neunkirchen wurde Mario Zwurtschek mit einer Zeit von 17:52, 3 vor Hans Bartl und dem schnellsten Gästefahrer Oliver Stückler.

Die Klasse Herren +50 gewinnt Helmut Siraki, der sich mit dieser Top Leistung gleichzeitig zum Ternitzer Stadtmeister kürt, mit einer Zeit von 20:04,2 vor Toni Haas.

Die von den ARBÖ Ortsklubs Ternitz und Neunkirchen, sowie vom ÖTK Ternitz organisierte Kultveranstaltung fand ihren gelungenen Ausklang bei der am Fuße der Gfiederwarte stattfindenden Siegerehrung und anschließendem geselligen Beisammensein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.