Nachwuchsaktion ERGO-School Race 2014

Mit  Unterstützung des ARBÖ FARS ist es unserem Verein ermöglicht worden, die größte Nachwuchsaktion der letzen 15  Jahre zu starten. Durch die Kontakte zur NMS Ternitz (mit sportlichem Schwerpunkt) nehmen am 1. und 2. Oktober 2014  13 Klassen mit insgesamt 281 Schülern am – von Benedikt Oswald entwickelten – ERGO School Race teil.

Dabei fahren die Kinder und Jugendlichen auf Ergometern  mit 2 Watt/kg unter der fachlichen Aufsicht unserer Diplom-Sportlehrer Alfred Schabauer und Dominik Wiedner 1.000 Meter um die Wette.

Revanche gibt es dann für die, die möchten, während des Gfieder Bergsprints bei einem 1.000 Meter Zeitfahren.  Durch diese Aktion, die dankenswerter Weise auch nur durch die Zustimmung des Direktors der NMS Ternitz; OSR Helmut Trapper zustande gekommen ist, hoffen wir Kinder und Jugendliche für den Radsport und unseren Verein zu gewinnen.

Wir berichten laufend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.