Ein erfolgreiches Wochenende

Am letzten Samstag stand mit dem Stubalpen MTB Marathon im steirischen Maria Lankowitz die 3. Runde der Centurion MTB  Challenge am Programm. Auf der Small Strecke über 39km waren 1350 Höhenmeter zu bewältigen.
Der wieder in Topform fahrende Werner Schimmel siegte souverän  in der Klasse Herren III mit einer Zeit von 1:48,50 und erreichte mit diesem Klassensieg auch den hervorragenden 13. Gesamtrang.
Mit 2 Tagessiegen führt Werner Schimmel auch die Gesamtwertung in seiner Klasse  an und gilt als Topfavorit für diese Wertung.
Hans Bartl kam nach 2:06 als 20. der Klasse Herren III ins Ziel, ein technischer Defekt verhinderte eine bessere Platzierung des Willendorfers. Philipp Handler erreichte nach 2:07 als 14. der Klasse Herren II das Ziel.

Die Helden der Landstraße waren im niederösterreichischen Amstetten beim traditionellen Mostlandpreis im Einsatz. Helmut Siraki wurde in der Kategorie Masters II  nach 69 Kilometern etwas mehr als 2 Stunden hervorragender 8. Die Amateure Markus Willinger und Franz Petz kamen nach 104 Kilometern mit dem Hauptfeld ins Ziel (Da keine Chipzeitnehmung sind die genauen Platzierungen bisher noch nicht bekannt)

 

Ein Gedanke zu „Ein erfolgreiches Wochenende“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.