Mondseemarathon

Beim Mondseemarathon startete für den ARBÖ Sparkasse Neunkirchen Helmut Siraki auf der Strecke C mit 80km und 400hm. Es wurde bei Regenwetter gestartet der im laufe des Bewerbes aufhörte und ca. die erste hälfte der Strecke wurde auf nasser Straße gefahren. Fünf Fahrer konnten sich rasch absetzen, danach bildete sich eine ca. 25 köpfige Gruppe inder sich auch Helmut befand, nach einem vergeigten Zielsprint schaffte er es noch den 26 Gesamtplatz bzw. in der Kategorie Ü40 auf den 10 Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.