24h Radmarathon Grieskirchen

Vom 10-11 Juli wurde der 24h Radmarathon in Grieskirchen ausgetragen, es stellten sich vom Verein ARBÖ Sparkasse Neunkirchen Patrick Wagner mit 120 Solo-Fahrern dem 20 km langen Rundkurs mit 175 hm. Start war um 12:00 Uhr, Wetter war am Samstag sehr heiß in der Nacht kühlte es ab und der Wind fing an stärker zu werden, am Morgen war es bereits schon stark Bewölkt woraufhin Regen folgte.
Patrick nahm sich als Ziel 720 km zu fahren, in den ersten 12 Stunden lief es sehr gut da er bereits 380 km abgespult konnte und bis dorthin den 10. Platz belegte, jedoch bekam er zunehmend ein Problem mit seinem linken Fuß, woraufhin er gezwungen war eine längere Pause einzulegen, in den letzten 6 Stunden konnte er sich jedoch wieder nach vorne Kämpfen und belegte mit einer Distanz von 641 km den 14 Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.