RACE AROUND NIEDERÖSTERREICH 2021

Mit Patrick Wagner⁩ und Schabauer Alfred waren zwei Fahrer vom ARBÖ Sparkasse Neunkirchen beim Race around Niederösterreich am Start. Die Runde mit über 600km und 6.000hm startete in Weitra und ging im Uhrzeigersinn innerhalb Niederösterreichs. Die ersten 400km sind dabei eher flach, und dann gibt es mit dem Semmering, Kalte Kuchl, Wastl am Walde und das Yspertal einige Berge zu bezwingen. ⁨Patrick und Alfred starten sehr gut ins Rennen, aber die Nacht war von der Kälte von bis zu 0°C geprägt, zu dieser Zeit waren aber noch beide sehr gut im Rennen vertreten. Mit dem Semmering kamen dann die größeren Probleme, ⁨Patrick⁩ war zu dieser Zeit schon so ausgekühlt, dass er nach der Abfahrt das Gefühl in den Beinen nicht mehr hatte und ca. 25km später das Rennen beendete. Alfred hatte etwas zu viel in der Nacht investiert, daher kam neben der Übermüdung, den Schmerzen im Nacken, im Knie und im Rücken auch eine Schwächephase dazu. Am Gipfel vom Wastl am Walde wurde dann eine kleine Pause eingelegt, und die Beine massiert sowie die anderen schmerzenden Stellen behandelt, was die Leistung wieder steigern ließ. Er konnte sich in den letzten 120km gegen die Konkurrenz noch wehren, und mit Platz 9 den angestrebten Top 10 Platz ins Ziel bringen.

http://www.ran-bike.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.