MTB St. Veit an der Gölsen

Zwei Mountainbiker vom ARBÖ Sparkasse Neunkirchen stellten sich der traditionell starken und zahlreichen Konkurrenz beim Saisonauftakt der KTM MTB Challenge 2022 in St. Veit an der Gölsen. Beide fuhren die kurze Distanz von über 30 km und ca. 1.000 hm, und beendeten das Rennen auf Spitzenplätze.
Robert Dreu landete als Gesamt 15-ter was in der AK 3 den 5-ten Platz und Werner Schimmel konnte als Gesamt 10-ter was in der AK3 den 3-ter Platz sowie den ersten Podestplatz bedeutete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.