Salzkammergut Trophy 2015

Die größte und eine der schwersten MTB Veranstaltungen Österreichs konnte diesmal ein Starterfeld von mehr als 4000 Fahrern verzeichnen.
Die Fahrer der Kategorie Track E hatten eine Strecke von 53 km und 1.473 hm im schwierigsten Gelände zurückzulegen. Unter den gewerteten 1029 Fahrern, waren auch Werner Schimmel und Hans Bartl zu finden, die aber ganz vorne mitmischen konnten. In der Gesamtwertung belegte Werner Schimmel in der Zeit von 2:29,06 den elften Platz, der den Sieg in der Kat. M 30 bedeutete.

Sein Klubkollege Hans Bartl brachte ebenfalls eine Superleistung. In der Gesamtwertung wurde er in der Zeit von 2:41.43 auf Platz 39 klassiert, wobei er damit in der Kat. M 40 auf Platz vier fuhr.
Patrick Krautwurst startete im Track F über 37,9 km und erreichte nach 1,:45,55 den tollen 7. Platz in der Klasse MHK, was gleichbedeutend mit dem 17. Gesamtrang war.
Zu diesen Leistungen kann man nur gratulieren, damit haben sich beide in der Spitzenklasse im MTB Sport etabliert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.