Gute Leistungen am Wochenende

Den Anfang machten unsere beiden Amateure Markus Willlinger und Alfred Schabauer, sie bestritten das Altstadtradkriterium in Rottenmann.
Dieser Kurs ist einer der schwierigsten Kriterium Strecken, es waren 50 Runden zu absolvieren, jede 3. Runde wurde um Punkte gekämpft, unsere beiden Fahrer waren immer im Spitzenfeld zu finden, 10 Runden vor Ende des Rennen stürzte Alfred Schabauer.
Markus Willinger erkämpfte sich den hervorragenden 3. Platz.

Für Werner Schimmel, Johann Bartl und Philipp Handler stand heute in St. Veit ein Mountainbike Rennen am Programm.
Das Wetter war sehr schlecht, Kälte und leichter Regen machte es den 261 Startern nicht leicht. Die ganze heimische Elite der Mountainbiker war hier am Start.
Werner Schimmel erkämpfte sich den tollen 2. Platz in der AK 3, in ndieser fuhr auch Johann Bartl ein starkes Rennen, er belegte den 6. Platz . Philipp Handler wurde in der AK 2 hervorragender 16.

Helmut Siraki stellte mich der Herausforderung beim traditionellen Neusiedlersee Radmarathon, dieser führte Rund um den Neusiedlersee, 128 windige Kilometer.
Ca. 1000 Starter stellten sich dieser Herausforderung, ich konnte mich immer in der Spitzengruppe aufhalten. Nach 3Std. 2min und ein paar Sekunden kam ich mit der Spitze ins Ziel und erreichte in der Klasse M50 den 4. Platz.
Thomas Kogelbauer war gestern beim Einzelzeitfahren In Mörbisch am Start, er erreichte in der Klasse M30 den 8. Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.