Starkes Wochenende

Beim Einzelzeitfahren im in Ybbs waren diesmal nur Patrik Krautwurst und Thomas Kogelbauer bei den Amateuren am Start. Diese konnten aber nicht ganz vorne mitmischen. Es reichte nur auf die Ränge 25 bzw. 39 für Patrik Krautwurst und Thomas Kogelbauer, was aber in der N.Ö. Landesmeisterschaft die Plätze 6 bzw. 10 bedeutete.
Tags darauf beim traditionellen 55. Int. Kirschblütenrennen war der Klub bei den Amateuren  mit Markus Willinger, Alfred Schabauer, Patrik Krautwurst und bei den Master durch Hans Bartl und Helmut Siraki vertreten.
Bei den Amateuren gewann Alfred Schabauer zwei Prämiensprints, konnte aber das Tempo der  Spitzengruppe nicht mehr halten und wurde auf Platz 22 klassiert. Patrik Krautwurst landete auf Platz 64 unter den 107 gewerteten Fahrer.
In der Kat. Master I wurde Hans Bartl als 15. klassiert, in der Kat. Master II gab es Rang 12 für Helmut Siraki.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.