Radsaison-Eröffnungsrennen in Leonding

Beim 58. Radsaison-Eröffnungsrennen in Leonding startete für den ARBÖ Sparkasse Neunkirchen Markus Willinger. Im Starterfeld standen 120 Radsportler, es waren vier Runden mit je 22 km zu fahren. Fünf km vor dem Ziel war ein Anstieg mit drei km zu bewältigen, das Feld teilte sich recht schnell in viele Gruppen auf. Im Fieldsprint konnte sich Markus gut behaupten und beendete als zweiter in seiner Klasse und als achter in der Gesamtwertung das Rennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.