Ötztaler Radmarathon

Bei idealen Wetterbedingungen ging der ‚Ötzi Radmarathon‘ mit 5000 Startern über die Bühne, es war eine Distanz von 233 km mit 5500 hm zu fahren. Für den ARBÖ Sparkasse Neunkirchen startete Mario Schlager und Franz Petz, Mario startete im zweiten Startblock und konnte nach hektischer Aufholjagd den Anschluss an die Spitze erlangen, und beendete mit einer Zeit von 7:55h auf Platz 172 Ges. bzw Platz 75 in der Ak das Rennen, Franz benötigte 8:06 h und belegte Platz 244 Ges. bzw Platz 121 in seiner Ak.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.