Rieden-Trophy

Bei der Rieden-Trophy in Münichsthal starteten für den ARBÖ Sparkasse Neunkirchen Daniel Enk, Robert Dreu und Philipp Handler. Es war ein Rundkurs mit zwei Runden (eine Runde ca. 17 km und 500 hm) auf Wald und Wiesenwege zu fahren. Durch die anspruchsvollen Anstiege und die kurzen schnellen Abfahrten wahre die Mountainbiker auf der gesamten Strecke gefordert. Daniel beendete das Rennen auf Platz 5 (Herren 1), Philipp auch auf Platz 5 (Herren 2) und Robert auf Platz 6 unter den Lizenzfahrer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.