MTB Granitbeisser in St. Georgen am Walde

Bei herrlichen spätsommerlichen Wetterverhältnissen wurde der MTB Granitbeisser in St. Georgen am Walde veranstaltet.
Es waren drei Distanzen zur Auswahl, Oliver Stückler und Philipp Handler wählten die Medium Distanz mit 39,5km und 1270hm, wo 153 Teilnehmer am Start standen. Die Strecke verläuft großteils über Wald und Wiesenwege, mit kurze kräfteraubenden Anstiegen und wurzelliegen Abfahrten. Die Streckenbedingungen waren recht unterschiedlich, teilweise in den Waldtälern nass und matschig aber auch teilweise sehr trocken, was den Schotter auf den Forststraßen tief und locker machte.
Im Verlauf des Rennens gab es keine bemerkenswerten Zwischenfälle. Philipp benötigte eine Zeit von 2:02 und belegte in der AK M40 den Platz 14 bzw. Platz 49 gesamt, Oliver dicht dahinter mit einer Zeit von 2:04 und belegte in der AK M40 den Platz 22 bzw. Platz 59 gesamt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.